EMS Training im Studio? Oder doch lieber gemütlich vom Wohnzimmer aus?

 

EMS-Training Hamburg und zuhause

 

EMS Training im Studio? Oder doch lieber gemütlich vom Wohnzimmer aus? Dieser Frage und der wie viele Ziele kann ich gleichzeitig mit elektrischer Muskelstimulation anstreben widmen wir uns heute? Und ist wie ist es eigentlich, wenn ich alleine mit einem StimaWELL®-EMS-Gerät trainiere?

Wenn Du Dich für ein Training mit elektrischer Muskelstimulation entscheidest, hast Du zahlreiche Möglichkeiten. Insbesondere wenn Du Neueinsteiger bist, kann es anfangs schon einmal schwer fallen, die für Dich beste Variante zu finden.

Vielleicht hilft es Dir bei der Entscheidung für oder gegen ein EMS Training die Erfahrungen anderer Nutzer zu vergleichen.

1. WO KANN ICH EFFIZIENTER TRAINIEREN – VON ZUHAUSE AUS ODER IM STUDIO?

Prinzipiell ist EMS immer effizient – egal ob Du von Zuhause aus oder im Studio trainierst. Um mit elektrischer Muskelstimulation jedoch wirklich tolle Erfolge zu erzielen, kommt es auf ein regelmäßiges Training an. Nur so kannst Du Muskeln aufbauen und Fett abbauen, Cellulite vermindern oder den Rücken stärken.

Viele unserer Nutzer haben beim EMS Training die Erfahrungen gemacht, dass sie die besten Ergebnisse erreichen, wenn sie zweimal wöchentlich trainieren. Das deckt sich auch mit vielen Studienergebnissen, 2x pro Woche sollten es schon sein um die tollen Ergebnisse für Deinen Körper zu erreichen Von wo aus Du am besten trainierst, ist von Deinem Motivationstyp abhängig.

Erst einmal ist das Training von Zuhause aus für viele sehr attraktiv. Du sparst Zeit und Fahrtkosten, kannst flexibel trainieren und Dich nebenher um andere Dinge kümmern – wie Deine Kinder im Blick haben oder Deine Lieblings-Serie im Fernseher schauen. Doch auch wenn das ein Vorteil ist, kann Dir das ebenso zum Verhängnis werden. Du kannst schneller abgelenkt werden und konzentrierst Dich womöglich nicht 100 % auf Dein Training. Erfahrungsgemäß ist das Training von Zuhause aus am effektivsten, wenn hin und wieder ein ausgebildeter Personaltrainer über Deine Schulter schaut, Dir Tipps gibt und Dich so bei Deinen Übungen unterstützt.

In unserem Studio ist der große Vorteil, dass Du immer einen Trainer vor Ort hast, der Deine Haltung korrigiert und Dir einen bestmöglichen Trainingsplan erstellt. Allerdings kannst Du Deine Termine natürlich nur so legen, wie es unsere Kapazitäten hergeben. Du bist nicht ganz so flexibel, wie mit einem Training bei Dir zuhause.

EMS-Anwender denken oft, dass EMS-Training zuhause teurer ist als bei uns im Studio. Das ist falsch. Wenn du die Erfolge der Studienergebnisse anstrebst, solltest du 2 x wöchentlich trainieren. Die erste EMS-Trainingseinheit pro Woche gibt es bei uns ab 16,90 EUR, die zweite für 10,00 EUR. Das wären dann Kosten von ca. 116 Euro pro Monat (4,3 Wochen pro Monat). Die FREE-EMS Miete startet ab 79 Euro pro Monat (36 Monate Laufzeit, Anzug kostenlos, Bandelektroden zus. ca. 4 Euro pro Monat). Der Preis für ein FREE-EMS Training zuhause liegt somit bei ca. 66%  vom Trainingspreis in einem EMS-Studio.

Jeder Mensch ist unterschiedlich. Deshalb ist es aus unseren EMS Training Erfahrungen wichtig, die für einen selbst beste Trainingsvariante zu finden. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du lieber Dein EMS-Gerät mieten möchtest oder eher in ein Studio vor Ort gehen solltest, beraten wir dich gerne und finden gemeinsam mit Dir die Variante, die am besten zu Dir passt. Natürlich geht auch beides in Kombination. So empfehlen wir 1x pro Monat zum 1:1 Personaltraining und 2x Woche Zuhause trainieren. Das ist auch noch gut bezahlbar.

 

2. KANN ICH ALLEINE MIT EMS TRAINIEREN?

Der Hersteller der  StimaWELL® – EMS Geräte möchte EMS Training so sicher wie möglich gestalten. In der Entwicklung der elektrischen Stimulationsgeräte stecken jahrelange Forschung und eine medizinisch geprüfte Technologie sowie zahlreiche Tests. Wenn Du also ein StimaWELL® EMS-Geräte mietest, erfährst Du von uns alle wichtigen Sicherheitsinformationen die Du wissen und beachten musst, sodass Dir auch wirklich nichts passiert. Außerdem bekommt jeder Mieter durch uns eine ausführliche Einweisung in der Bedienung des EMS-Gerätes.

Aus unseren bisherigen EMS Training Erfahrungen sowie die unserer Nutzern können wir Dir versichern, dass Du beim genauen Beachten unserer Sicherheitshinweise keine Bedenken vor der elektrischen Muskelstimulation haben musst. Egal ob alleine von Zuhause aus oder vor Ort in einem EMS Studio. Hunderte von erfolgreichen Home-Nutzern in den letzten 1 ½ Jahren können sich nicht irren.

Wir empfehlen Dir daher ein Probetraining  zu vereinbaren und das System kennenzulernen bevor Du ein StimaWELL EMS System Mietvertrag abschließt.

 

3. WIE VIELE ZIELE KÖNNEN MIT ELEKTRISCHER MUSKELSTIMULATION GLEICHZEITIG ERREICHT WERDEN?

Ein großer Vorteil der elektrischen Muskelstimulation ist, dass Du gleichzeitig mehrere Muskelgruppen trainierst und so auch gleichzeitig im Laufe der Zeit verschiedene Ziele erreichen kannst. EMS Nutzer berichten, dass sie genau dieser positive Aspekt vom Sport mit elektrischen Impulsen überzeugt hat.

Dank der eingenähten Elektroden in Deinem StimaWELL®-Anzug sowie den StimaWELL®-Bandelektroden, kannst Du nicht nur Muskeln aufbauen und Deinen Rücken stärken, sondern auch Deinen Stoffwechsel ankurbeln, Fett abbauen und Cellulite reduzieren. Über das EMS Gerät kannst Du Deine Trainingsziele individuell steuern oder alles gleich intensiv trainieren. Du kannst aus bis zu 70 unterschiedlichen Stromprogrammen, je nach deinen Trainingszielen auswählen.

Dein EMS-Training und deine Ernährung sollten ein gutes Team sein!

Durch dein Trainingsprogramm bei uns am StimaWell verbraucht dein Körper Energie. Deine Muskelmasse vergrößert sich, deine Fettreserven schwinden. Die gute Nachricht vorab: Du kannst mehr Essen! Doch aufgepasst – wie sieht dein Ernährungsalltag aus?

Natürlich steht dein Trainingsziel im Vordergrund: Sollen deine Muskeln wachsen, soll lästige Cellutite verschwinden, möchtest du ein paar Kilo weniger wiegen oder deine Figur besser formen?

Die StimaWell EMS- Trainingsprogramme beinhalten verschiedene Sequenzen mit unterschiedlichen Impulsarten und Impulsstärken und je nach Wunsch individuell auf dich zugeschnitten. Und genauso hast du die Möglichkeit deine Ernährung deinem Ziel anzupassen.

Daher freuen wir uns sehr, dass wir unser Sortiment um die StimaWell EMS – Nutrion erweitern konnten!

Unsere neue Ernährungsberatung

Ich freue mich euch mitteilen zu können, dass wir ab sofort auch Ernährungspläne in unser Sortiment aufgenommen haben. In Zusammenarbeit mit Upfit (einem StartUp aus Hamburg) erstellen wir maßgeschneiderte Ernährungslösungen zum Abnehmen, zum Muskelaufbau, zur Körperdefinition und zur gesunden Ernährung und denken personalisierte Ernährungsberatung neu. Der innovative Ernährungsplan-Konfigurator berücksichtigt dabei persönliche Bedürfnisse und Ziele der Kunden wie beispielsweise Ernährungsweisen, Allergien und Intoleranzen, Kochzeiten- und Budget, sowie einzelne Lebensmittel, die du nicht magst.

Da die Ernährung für den Erfolg deines EMS-Trainings in meinem Studio eine maßgebliche Rolle spielt freue ich mich hiermit dein Trainingserlebnis und die Trainingserfolge noch verbessern zu können.

 

Öffnungszeiten 08.09.2017 – 24.09.2017

Da ich selbst im Urlaub bin und meine beiden Mitarbeiter mich vertreten haben wir während der Zeit vom 08.09.2017 bis zum 24.09..2017 geänderte Öffnungszeiten!

Wir haben wie folgt geöffnet: